The Hip Joint



62 Minuten in englischer & Sprache

Das Hüftgelenk

Jean-Pierre Barral ist der Begründer und international führende Vertreter der Viszeralen Osteopathie. Das Time Magazine (USA) vom 16. April 2001 nannte ihn einen der Therapeuten, die der Alternativmedizin neue Wege gewiesen haben.

Diese DVD beschäftigt sich mit neuen Wegen der manuellen Behandlung der Hüfte, wie sie Jean-Pierre Barral und Alain Croibier in den letzten Jahren entwickelt haben. Das Thema “Hüfte” wird dabei in umfassender Perspektive ausgeleuchtet. In vier Kapiteln gelingt eine detaillierte Darstellung, bei der das Hauptgewicht auf der praktischen Umsetzbarkeit liegt. Jede einzelne Technik wird mit Hilfe von anatomischen Zeichnungen eingeführt. Barral hat diese Zeichnungen persönlich von Hand gefertigt. Sie ermöglichen einen einzigartigen Einblick in anatomische Zusammenhänge, die für die einzelnen Behandlungsschritte von Bedeutung sind.

Das erste Kapitel ist den aktiven Stabilisatoren der Hüfte gewidmet. Es geht dabei um die Muskeln der Abduktion. Dabei finden auch Kernelemente der Faszien Berücksichtigung, wie die Fascia Lata.

Das zweite Kapitel behandelt die aktiven Stabilisatoren der Hüfte, die der Rotation und Adduktion dienen. Barral widmet in diesem Kapitel dem Piriformis und dem Plexus Sacralis besondere Aufmerksamkeit.

Das dritte Kapitel beschäftigt sich sowohl mit aktiven als auch passiven Stabilisatoren der Hüfte. Zusätzlich werden in Theorie und Praxis dieses Kapitels die relevanten Bandstrukturen behandelt.

Im Kapitel vier führt uns Barral durch innovative Techniken, die an den Nerven und Gefäßen zur Anwendung kommen. Sämtliche Therapieschritte sind von einem Profiteam in HD-Qualität aufgenommen. Bei der Kameraeinstellung und bei der Arbeit im Schneideraum stand ein Aspekt im Vordergrund: die Bildqualität und Bildfolge soll ein genaues Erlernen der einzelnen Techniken ermöglichen.

Die Erläuterungen von Jean-Pierre Barral auf dieser DVD sind in englischer Sprache ohne Übersetzung.

Preis: 59,95 €
zzgl. Versandkosten

Der Trailer zur DVD